Am letzten Februarwochenende hatten unsere Nürnberger Ballonfreunde zum alljährlichen Frankenballoncup eingeladen. Geplant waren ursprünglich zwei Ballonfahrten, wobei wir wetterbedingt leider nur eine durchführen konnten.


Der Start am Samstag erfolgte traditionsgemäß vom Rollfeld des Albrecht-Dürer-Airport in Nürnberg. Es ist etwas besonderes, mit einem Heißluftballon von einem Verkehrflughafen zu starten, die im Vorfeld gelaufenen Absprachen und Organisation ermöglichten einen reibungslosen Ablauf. Wir hatten jedoch mit recht sportlichen Windverhältnissen zu kämpfen, sodass der Ballonstart durchaus anspruchsvoll war. Im Verlauf hatten wir eine sehr schöne und schnelle Ballonfahrt, die mit einer kernigen Schleifspur in einem Acker endete.

Wir hatten ein tolles Wochenende in Nürnberg, vielen Dank an die Organisatoren des Frankenballon e.V. für die schöne Veranstaltung!

Hier einige Bilder der Fahrt:

  • IMG_8630
  • IMG_8632
  • IMG_8635
  • IMG_8671
  • IMG_8673
  • IMG_8678
  • IMG_8679
  • IMG_8682
  • IMG_8685
  • IMG_8686
  • IMG_8689
  • Stefan_Korb